Umbau Châlet in Schönried

3778 Schönried, bei Gstaad

Direktauftrag 2008
Realisierung 2008-2009

Bauherrschaft
Privat

Fotos
Beat Schweizer, Bern

Die Liegenschaft, ein Châlet aus dem Jahr 1979 mit mehreren Ferienwohnungen, befindet sich in privilegierter Lage mit schöner Aussicht auf die Berge. Das Projekt umfasst die Zusammenlegung von zwei übereinanderliegenden 3-Zimmer-Wohnungen. 
Grundrisstypologie und Wohnungsgrössen entsprachen nicht den Bedürfnissen der neuen Eigentümer. Ziel des Umbaus war, die Aufwertung der Raumqualität und die Erneuerung der Sanitärräume. Eine besondere Schwierigkeit dabei war, die geringe Raumhöhe. Im oberen Geschoss ist ein grosszügiger Wohn/Essraum mit unauffälliger Küche entstanden. Die statisch notwendigen Stützen wurden in zwei freistehenden Möbeln integriert, welche den Raum gliedern aber ihn als Einheit erfahren lassen. Im unteren Geschoss befinden sich die Schlafzimmer.